Eine Geschichte in 2 Kapiteln
Schreiben, Autor*innen und Co-Kreation

Co-Kreationen sind unter Autorinnen eine sehr umstrittene Sache. Während es zunehmend mehr erfolgreiche Bücher gibt, die von mehreren Autorinnen verfasst wurden, möchte die überwiegende Mehrheit der Schreibenden lieber selbst und alleine an einer ausgetüftelten Geschichte schreiben.

Stört eine zweite oder weitere Person den kreativen Schaffensprozess beim Schreiben? Dieser Frage will ich in ein paar Interviews nachgehen...

Dieses Kapitel wurde von Magnus geschrieben und am Freitag, 20. April 2018, 11:31 Uhr veröffentlicht. Es enthält 60 Worte.
Elena ist Gemeinsam-Schreiberin, Erzieherin und studiert momentan noch.

Sie ist durch das gemeinsame Schreiben mit anderen überhaupt erst auf die Idee gekommen, tiefer in die Sphären des Autoren-/Schreibtums vorzudringen und zieht diese gemeinsame Form mit Freuden einem einsamen Schreiben vor. Sie twittert gerne im Sarkasmusmodus und freut sich über meine Interview-Anfrage.

Dieses Kapitel wurde von Magnus geschrieben und am Freitag, 20. April 2018, 14:21 Uhr veröffentlicht. Es enthält 51 Worte.